• Selbstbestimmung in Gemeinschaft : Wohnungs- und Sozialgenossenschaften als Zukunftsoption, in: Solidarität, Flexibilität, Selbsthilfe - zur Modernität der Genossenschaftsidee, Wiesbaden 2011, S. 121-136
  • Mehr Differenzierung wagen: die Beraterbank geht, die Mitgliederbank kommt, in: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen ZfgK, 62. Jg., S. 260 - 263, 2009 (zusammen mit H.-O. Weber)
  • Strategien zur Mitgliederförderung in Genossenschaftsbanken - eine Soll-Ist-Analyse, in: Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen ZfgG, 58. Jg., S. 248 - 259, 2008 (zusammen mit H.-O. Weber)
     
  • Den Förderauftrag prüfen - wie soll der Prüfer das machen?, in: Zeitschrift für das gesamte Genossenschaftswesen ZfgG, 58. Jg., S. 86 - 98, 2008 (zusammen mit V. Beuthien)
     
  • Andersbehandlung von Nichtmitglieder-Kunden durch Genossenschaftsunternehmen - Argumente für und gegen eine aktive Mitgliederförderung, in: Alleinstellungsmerkmale genossenschaftlicher Kooperation, hrsg. von H.-H. Münkner und G. Ringle, S. 112 - 137, Marburger Schriften zum Genossenschaftswesen, Band 107, Göttingen 2008 (zusammen mit H.-O. Weber)
     
  • Mitglieder-Fördermanagement in Genossenschaftsbanken - Analysen, Erläuterungen und Gestaltungsempfehlungen aus ökonomischer, rechtlicher und steuerlicher Sicht, Marburger Schriften zum Genossenschaftswesen, Band 106, Göttingen 2008 (zusammen mit V. Beuthien und H.-O. Weber)
     
  • Die Genossenschaft aus betriebswirtschaftlicher Sicht, in: Die Genossenschaft, hrsg. von V. Beuthien, S. Dierkes und M. Wehrheim, Berlin 2008 (zusammen mit S. Dierkes)
     
  • Altersvorsorge durch den Erwerb zusätzlicher Anteile an Wohnungsgenossenschaften, in: Zukunft der Genossenschaften, hrsg. v. Keßler, J., S. 81-96, Hamburg 2007 (zusammen mit S. Dierkes)
     
  • Unternehmensbewertung auf der Grundlage von Discounted Cash Flow (DCF)-Verfahren und des Economic Value Added (EVA), in: Rechnungslegung und Prüfung, hrsg. von G. Brösel/ R. Kasperzak, München 2004 (zusammen mit S. Dierkes)
     
  • Entwicklung und Implementierung eines Flächenmanagement-Instruments für die Hochschulen des Landes Bremen, HIS-Hochschulplanung 171, Hannover 2004 (zusammen mit J. Söder-Mahlmann und C. Saller)
     
  • Absatzmarktorientierte Erfolgsplanung und -kontrolle von Profit Centern, in: Absatzwirtschaft, hrsg. von H. Burchert, T. Hering, H. Pechtl, S. 155 - 164, München 2003 (zusammen mit S. Dierkes)
     
  • Steuerung dezentraler Investitionsentscheidungen auf Basis eines modifizierten Residualgewinns, in: Zeitschrift für betriebswirtschaftliche Forschung ZfbF, 54. Jg., S. 246 - 267, 2002 (zusammen mit S. Dierkes)
     
  • Ermittlung und Entscheidungsrelevanz kalkulatorischer Zinskosten für das Anlagevermögen bei nutzungsabhängigem Verschleiß - ein investitionstheoretischer Lösungsansatz, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft ZfB, 71. Jg., S. 953 - 971, 2001 (zusammen mit S. Dierkes)
     
  • Grenzplankosten, Grenzplanerlös- und mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung für einen mehrstufigen Produktionsprozeß, in: Kostenrechnung, hrsg. v. H. Burchert, T. Hering und F. Keuper, S. 265 - 274, München 2001
     
  • Investitionszielkonforme Kostenrechnung - Schnittstellenmanagement zwischen strategischer und operativer Planung (zugleich: Dissertation an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg), Wiesbaden 2000